Corona-Brief 3

am Sonntag, den 22. März findet die nächste Kirchengemeinderatswahl statt. Auf Grund der Entwicklung der letzten Tage wird sie nur als Briefwahl durchgeführt.
Sie können bis Sonntag Ihre Wahlunterlagen in den Briefkasten des Pfarrbüros innen oder des Klosters außen werfen. Am Sonntag wird der äußere Briefkasten auch als Wahlbriefkasten gekennzeichnet sein. Vielleicht einen Spaziergang auf den Schönenberg machen und die Wahlunterlagen abgeben?
Ich bitte Sie nehmen Sie die Möglichkeit der Wahl wahr, denn für unseren zukünftigen Kirchengemeinderat ist es wichtig, dass er eine breite Unterstützung aus der Kirchengemeinde erfährt. Schließlich leitet der Kirchengemeinderat zusammen mit dem Pfarrer die Gemeinde und hat somit eine hohe Verantwortung.
P. Jens Bartsch, Pfarradministrator

Beliebte Posts aus diesem Blog

KGR-Wahl 2020 Vorläufiges Ergebnis

Wir haben nicht geschlossen!